Über Uns

Die Köpfe hinter viehworld

Willi Pöchacker, Verkaufsleiter: Der kreative Landwirt

Der Milchproduzent gehört zur neuen Generation der Landwirte und hat seinen Hof schon längst digitalisiert. Mit viehworld will er die Effizienz und Flexibilität seines Betriebs weiter steigern – ohne dabei das Tierwohl aus dem Auge zu verlieren. Denn „nur gesunde Kühe sind profitable Kühe“, so Willi. Sein unternehmerisches Geschick zeigt er auch mit kuhkomfort.at, wo er mit Kuhmatratzen, flexiblen Aufstallungen usw. für eine Verbesserung in der Milchviehhaltung sorgt.

www.kuhkomfort.at

Willi Pöchhacker ein Gründer der kostenlosen Viehhandel App viehworld

Florian Aspalter, Geschäftsführer: Er stellt viehworld auf finanziell gesunde Beine

Als perfekter Netzwerker und Marktprofi im Start-up-Bereich hat er sofort das Potenzial von viehworld erkannt. Florian lebt und arbeitet auf einem Bauernhof im niederösterreichischen Mostviertel. Der passionierte Hobby-Landwirt ist ständig auf der Suche nach innovativen und nachhaltigen Projekten, wo sich Regionales und Digitales vereinigen. Mit viehworld will er die Vernetzung der Bauern untereinander ebenso wie das öffentliche Image der Landwirtschaft stärken.

www.flasco.at

Wolfgang und Florian, die beiden Gründer der kostenlosen online Viehhandels – App

Wolfgang Schiessl, Geschäftsführer: Der Tierarzt mit dem Gespür für Tiere

Der selbständige Tierarzt ist der kreative Kopf und Ideengeber von viehworld. Im täglichen Kontakt mit Landwirten hat er erkannt, dass der Viehhandel neue Impulse braucht. Wolfgangs Credo: „Durch kurze Transportwege und eine direkte Weitergabe der Tiere von einem Hof zum anderen lassen sich Krankheiten aufgrund der Minimierung von Stress reduzieren. Außerdem gilt es große Ansammlungen verschiedener Tiere aus verschiedensten Betrieben zu vermeiden, da sonst das Risiko der Einschleppung von Krankheiten, vor allem Lungenerkrankungen und Durchfällen, deutlich höher sein kann.“ Zudem ist er davon überzeugt, dass die App die Work-Life-Balance der Landwirte verbessert.

www.tierarztschiessl.com

Mario Fraiss ein Gründer der kostenlosen Viehhandel App viehworld

Mario Fraiss, CEO und Co-Founder: Der technische Kopf hinter Viehworld

Co-Founder Mario Fraiß fungierte mit seinem Unternehmen FRAISS IT GmbH als technischer Partner für die Entwicklung und Umsetzung der viehworld-App. Bei FRAISS IT ist man darauf spezialisiert digitale Produkte und Geschäftsmodelle zu realisieren. Fraiß selbst ist langjähriger Serial-Entrepreneur, erfahrener Experte für digitale Prozesse und internationaler Mentor für Startups in Graz, Deutschland und New York sowie u.a. auch Lehrbeauftragter für Entrepreneurship an der KF Uni Graz und TU Graz.

www.fraiss.at

Michaela Musil, Kundenbetreuung

Die Landwirtin Michaela ist die Stimme von viehworld. Sollten Fragen auftreten, hilft sie allen Usern per E-Mail und via Hotline. Mit Kompetenz und Freude steht sie allen Kunden mit Rat und Tag zur Seite. "Ich habe selber eine Landwirtschaft mit Mutterkühen und mit meinem kleinen Sohn sehe ich die vielen Vorteile eines Bauernhofs. Von der Idee Viehworld war ich von der ersten Minute an Feuer und Flamme", sagt die 33-Jährige.

Rebecca Handl, Marketingspezialistin

Rebecca bringt mit ihrem jugendlichen Elan frischen Wind in viehworld. Sie hilft überall aus, wo es nur geht und betreut alle Social Media-Kanäle. Die 20-Jährige stammt aus St. Leonhard am Forst und ihre Großeltern betreiben eine kleine Landwirtschaft mit Grünland. Warum sie von viehworld so fasziniert ist? "Weil die Idee, Tiere ohne großen Zeitaufwand an nahegelegene Betriebe zu verkaufen und so auf das Tierwohl zu achten genial ist."